Kreditkarte fast schon unverzichtbar


Immer häufiger zahlt man bargeldlos, das ist bequem und ist sicher, denn man muss sich nicht mit viel Bargeld bevorraten. Die bargeldlose Zahlung erfolgt mit der EC-Karte oder mit der Kreditkarte. In vielen Bereichen, beispielsweise beim Einkauf im Onlineshops, bei der Buchung von Hotels oder Flügen oder bei der Reservierung von Mietwagen, ist die Kreditkarte heute schon unerlässlich, ebenso wird sie häufig bei Zahlungen und bei Bargeldabhebungen im Ausland verwendet.

Viele Einsatzmöglichkeiten für die Kreditkarte

Im Internet ist die Kreditkarte ein beliebtes Zahlungsmittel, denn sie wird für die Buchung von Flügen und bei der Bezahlung im Onlineshop verwendet, ebenso kann sie für die Reservierung von Hotelzimmern genutzt werden. Bei der Reisebuchung spart man den Weg ins Reisebüro, da man im Online-Reisebüro buchen und mit der Kreditkarte zahlen kann. Während viele Menschen ihre Kreditkarte nicht mehr missen möchten und sie für sicher halten, so sind andere Menschen noch skeptisch und halten sich noch zurück, mit Karte zu zahlen. Eine Kreditkarte gilt als sicheres Zahlungsmittel, doch hat sie nicht nur Vorteile. Die größten Sicherheitslücken ergeben sich allerdings mit dem leichtsinnigen Umgang, indem man die Karte beispielsweise nicht sicher aufbewahrt oder die PIN-Nummer in der Nähe der Kreditkarte platziert. Bei Diebstahl oder Verlust der Karte sind in solchen Fällen alle Wege für Missbrauch geebnet.

Flexibel mit der Kreditkarte

Mit einer Kreditkarte ist man flexibel, denn sie verleitet dazu, spontan zu kaufen, selbst dann, wenn man einen Kauf gar nicht geplant hat. Man nimmt einen Kredit in Anspruch, denn das Girokonto wird oft erst nach einigen Wochen belastet. Nicht immer kann man jedoch komplett auf Bargeld verzichten, denn oft kann man die Kreditkarte nur ab einem bestimmten Betrag zur Zahlung einsetzen. Die Spontankäufe und die hohe Flexibilität können allerdings dazu führen, dass man den Überblick verliert und sich verschuldet. Aus diesem Grunde sichern sich die meisten Banken gegen ein Ausfallrisiko ab, sie prüfen sehr genau die Bonität des Antragstellers, bevor sie eine Karte ausgeben. In den letzten Jahren sind zahlreiche neue Kreditkarten herausgekommen, man kann längst mehr als nur die Klassiker auswählen.

Prepaid-Kreditkarten sind eine Alternative zu den echten Kreditkarten, der Akzeptanzbereich ist ähnlich hoch wie bei den echten Kreditkarten. Will man einen Mietwagen buchen, wird allerdings nicht immer eine Prepaid Karte akzeptiert, denn als Sicherheit wird häufig eine echte Kreditkarte verlangt. In zahlreichen Onlineshops wird sie als Zahlungsmittel verlangt oder dient als Alternative zu Nachnahme oder Vorkasse. Visacard, MasterCard und American Express sind die gängigsten Kreditkarten und können vielfältig eingesetzt werden, sie verfügen über besonders hohe Akzeptanzbereiche. Bei der Nutzung von Kreditkarten fallen verschiedene Kosten an, im Vergleich kann man sich darüber informieren.

weitere interessante Kredit News