Deutsche Bank Online Kredit

Die Deutsche Bank bietet verschiedene Kredite für private Verbraucher an, darunter den Top-Online-Kredit mit bonitätsabhängigen Zinsen zwischen 3,99 bis 11,99 Prozent bei einer Kreditsumme von 1.000 bis 40.000 Euro und einer flexiblen Laufzeit von 12 bis 84 Monaten. Der Onlineantrag wird umgehend beantwortet, die endgültige Kreditentscheidung erfolgt nach der Zusendung der vollständigen Unterlagen.

Über das weltweit agierende Kreditinstitut Deutsche Bank

Das größte deutsche Kreditinstitut, das auch weltweit einen führenden Rang einnimmt, hat seinen Hauptsitz in Frankfurt und unterhält Niederlassungen in New York, London, Sydney und Singapur. Im Devisenbereich hält die Deutsche Bank mit 21 Prozent Marktanteil die Weltspitze, ebenso ist sie ein internationales Schwergewicht im Investmentbanking. Der Anteil am deutschen Privatkundengeschäft beträgt rund 15 Prozent. Die Bank wurde 1870 gegründet und fusionierte im 20. Jahrhundert zur Großbank. Ihre Finanzkraft war auch während schwerer Finanzkrisen stets groß genug, um profitabel weiterzuexistieren, zuletzt während der Finanzkrise seit 2007, als die Deutsche Bank auf staatliche Hilfen verzichtete. Die wichtigsten Übernahmen der jüngsten Geschichte waren der britische Lebensversicherer Abbey Life (2007), Sal. Oppenheimer (2009) und die Aktienmehrheit der Deutschen Postbank im Jahr 2010. Das FSB (Financial Stability Board) stuft die Deutsche Bank als systemisch international bedeutsam ein, was eine besondere Überwachung nach sich zieht. Nach den Richtlinien von Basel III unterliegt sie damit den höchsten Verpflichtungen bei der Eigenkapitalausstattung. Die ETH Zürich veröffentlichte 2011 eine Studie, nach der die Deutsche Bank zu den zwölf einflussreichsten Unternehmen weltweit gezählt wird.

Der günstige Deutschen Bank Online Kredit

Der Online Kredit ist nur eine von mehreren Kreditvarianten der Deutschen Bank, er kann von Verbrauchern unkompliziert über das Internet beantragt werden, worauf schon im Antragsprozess eine vorläufige Kreditzusage erfolgt. Der Kreditvertrag wird ausgedruckt, ausgefüllt und mit den nötigen Unterlagen (Gehaltsnachweise, Kontoauszüge) zur Deutschen Bank geschickt, nachdem sich der Antragsteller auf einer Postfiliale per Post-Ident-Verfahren legitimiert hat. Die Post versendet die Unterlagen für den Antragsteller kostenfrei an die Bank, die den Antrag und die Unterlagen nochmals prüft und den Kreditbetrag innerhalb von zwei bis drei Banktagen auf das angegebene Konto überweist. Das Darlehen „Top-Kredit“ weist einen bonitätsabhängigen, über die Laufzeit festen Zinssatz auf, die Raten werden monatlich gleichbleibend zurückgezahlt. Welcher Zins dem Antragsteller genau gewährt wurde, ist dem Kreditvertrag zu entnehmen, ebenso die genaue Ratenhöhe über die vereinbarte Laufzeit. Über den Betrag kann der Kreditnehmer frei verfügen, eine Kreditversicherung ist beim Online-Kredit nicht vorgesehen. Hierfür bietet die Deutsche Bank einen extra Ratenkredit an, der in einer der vielen Filialen abzuschließen wäre.